Aktuelles Stellenangebot

Wir suchen ab sofort eine(n) Sozialpädagogin/Sozialpädagoge

Arbeitgeber: BAS GmbH, Neuendorfer Straße 89, 14770 Brandenburg an der Havel

eine Stelle in Vollzeit, 40 Stunden/Woche
(Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 28.02.2018)

Einsatzort: Stadt Brandenburg an der Havel und Ortsteile

Was möchten wir mit Ihnen erreichen:

Unterstützung und Hilfestellung für (Langzeit-)Arbeitslose, Menschen mit besonderen sozialen und/oder gesundheitlichen Schwierigkeiten

Unterstützung und Begleitung von alleinerziehenden Personen und Familienbedarfsgemeinschaften

Ganzheitliche und individuelle Betreuung der Zielgruppe

Verbesserung der persönlichen Situation und der sozialen Teilhabe

Berufliche Orientierung, fachliche Qualifizierung und Kompetenzentwicklung für die Teilnehmenden


Folgende Aufgaben gehören zu Ihren Tätigkeiten:

Organisation, Kontrolle und Steuerung des Projektablaufs

Akquise, Gewinnung und Motivation von Teilnehmer/Innen,

Führen von Erst-, Unterstützungs- und Beratungsgesprächen

Individuelle Kompetenzfeststellung und gezielter Vertrauensaufbau

Unterstützung und Begleitung der Teilnehmenden bis zur Vermittlung

Akquise von Arbeitgebern zur Arbeitserprobung und Vermittlung

Dokumentation und Berichterstattung


So passen Sie gut zu uns:

Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in einer (sozial-) pädagogischen oder psychologischen Studienrichtung oder einen vergleichbaren Abschluss

Ersatzweise mehrjährige Berufserfahrung im Umgang und in der Anleitung und Führung von (sozial)- benachteiligten Menschen

Erfahrungen in der Akquise, Gewinnung und Überzeugung von (Langzeit-)Arbeitslosen und Arbeitgebern

Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und in der Umsetzung von ESF geförderten Projekten wünschenswert

Gute EDV-Kenntnisse, vor allem sicherer Umgang, mit den MS-Standardprogrammen Word, Excel, Outlook

Hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Durchsetzungs- und Teamfähigkeit

Führerschein



Bitte nur schriftliche Bewerbungen an:

BAS GmbH

Neuendorfer Straße 89

14770 Brandenburg an der Havel

Ansprechpartner: Frau Kirchner Telefon: 03381 - 20874080

 

 

 

Aktuelles Stellenangebot

Wir suchen ab sofort eine(n) Projektmitarbeiter(in)
Arbeitgeber: BAS GmbH, Neuendorfer Straße 89, 14770 Brandenburg an der Havel

eine Stelle in Vollzeit, 40 Stunden/Woche (Teilzeit möglich)
(Die Stelle ist befristet mit der Option der Verlängerung)

Einsatzort: Stadt Brandenburg an der Havel und Ortsteile

Was möchten wir mit Ihnen erreichen:

Gezielte Unterstützung und Hilfestellung für Arbeitsuchende Personen mit besonderen sozialen und/oder gesundheitlichen Schwierigkeiten

Ganzheitliche und sozialpädagogische Betreuung der Zielgruppe

Verbesserung der persönlichen Situation und der sozialen Teilhabe

Berufliche Orientierung, fachliche Qualifizierung und Kompetenzentwicklung für die Teilnehmenden

 

Folgende Aufgaben gehören zu Ihren Tätigkeiten:

Organisation, Kontrolle und Steuerung des Projektablaufs

Entwicklung und Organisation von Unterstützungsangeboten für die Zielgruppe

Akquise und Motivation von Teilnehmenden

Begleitung der Erprobung und Kompetenzfeststellung der Teilnehmenden

Unterstützung der Teilnehmenden bis zur Vermittlung

Dokumentation und Berichterstattung

 

So passen Sie gut zu uns:

Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Soziales oder Gesundheit

Wünschenswert sind Erfahrungen im Hinblick auf die Betreuung (sozial-) benachteiligter Menschen

Bestimmte Kenntnisse bei der Umsetzung betrieblicher Gesundheitsförderung

Gute EDV-Kenntnisse vor allem sicherer Umgang mit den MS-Standardprogrammen Word, Excel, Outlook

Hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Durchsetzungs- und Teamfähigkeit

Führerschein

 



Bitte nur schriftliche Bewerbungen an:

BAS GmbH

Neuendorfer Straße 89

14770 Brandenburg an der Havel

Ansprechpartner: Frau Kirchner Telefon: 03381 - 20874080

 

 

 

Aktuelles Stellenangebot

Stellenbezeichnung Park-Gärtner/-in als Vorarbeiter

Arbeitgeber: BAS GmbH, Neuendorfer Straße 89, 14770 Brandenburg an der Havel

1 Stelle in Vollzeit 40 Stunden/Woche

Einsatzort: Stadt Brandenburg an der Havel Bürgerpark und Gartendenkmal Marienberg

Der Arbeitsplatz kann im Rahmen des Bewirtschaftungskonzeptes Marienberg für behinderte oder schwerbehinderten Menschen, für einen besonders betroffenen älteren schwerbehinderten Menschen oder eine gleichgestellte Person bereitgestellt werden. Bei gleicher Eignung werden diese Bewerbungen besonders berücksichtigt.

Die BAS GmbH ist seit dem 01.01.2017 mit der fach- und denkmalgerechten Parkpflege und Betreibung des Marienberges betraut.

Die Pflege der Grünanlagen und die Nutzung sollen die Bedeutung und die Besonderheiten des Marienberges als Gartendenkmal, ehemaliges BUGA-Areal und Bürgerpark berücksichtigen. 

Gleichzeitig sieht das Konzept vor, die Folgenutzung des Marienberges als Aufgabe der sozialen Teilhabe und als Arbeitsmarktintegration für benachteiligte und teilhabeberechtigte Menschen zu gestalten.

Tätigkeitsbeschreibung

Mitverantwortlich für die Organisation und Durchführung der Erhaltungspflege der Grünanlagen und Anpflanzungen, sowie der Sport- und Spielgeräte im Gartendenkmal Marienberg.

Unterstützung des Park-Gärtnermeisters bei der Umsetzung der Pflegeaufgaben im Gartendenkmal Marienberg,

Teamführung und –verantwortung für die fachliche Anleitung und Kontrolle der zugeordneten MitarbeiterInnen im Grünbereich.

Gewährleistung der fachlich qualifizierten und fachspezifischen praktischen Ausführung der Arbeiten im Gartendenkmal,

Mitarbeit bei der Durchführung von Schulungen für die Mitarbeiter und Vermittlung von Fachkenntnissen,

Wahrnehmung einer besonderen sozialen Verantwortung und Berücksichtigung der besonderen individuellen Einsatzmöglichkeiten und des Gesundheitszustandes der MitarbeiterInnen,

Gewährleistung der Arbeitssicherheit im Verantwortungsbereich sowie Unterstützung bei der Durchführung erforderlicher Belehrungen und deren Nachweisführung.

 


Anforderungen an die ArbeitnehmerIn:

Beruflich-fachliche Voraussetzung

Facharbeiterabschluss mit langjähriger Berufserfahrung als Gärtner/-in oder vergleichbare Qualifikationen,

Ausbildereignungsprüfung bzw. pädagogische Erfahrungen wünschenswert,

Möglichst praktische Erfahrungen in der Führung von sozialen Gruppen und in der Organisation arbeitsteiliger Prozesse,

sehr gute Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten Bürgerpark und Gartendenkmal Marienberg,

Führerschein und Berechtigungsscheine zum Bedienen von Maschinen und Geräten des Fachgebietes

 

Anforderungen an die Sozialkompetenz

Hohe Identifikation und Selbstverständnis für die Arbeit im sensibel restaurierten Gartendenkmal Marienberg,

Verständnis für das Modell des „kooperativen Betreibungsmodells“,

Teamgeist, Kooperationsfähigkeit und Kreativität zum gemeinsamen Entwicklungsprozess,

Berücksichtigung und Verständnis unterschiedlichster Interessen verschiedenster Kooperationspartner zu einer gemeinsamen Zielsetzung,

Grundverständnis für sozial Benachteiligte, Behinderte, Schwerbehinderte und deren Problemlagen,

Erfahrung im Umgang mit sozial Benachteiligten wünschenswert,

Bereitschaft, Schwierigkeiten zu überwinden,

überdurchschnittliche Initiative und Engagement,

Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit,

Organisationstalent und Einsatzfreude,

Konfliktlösungsvermögen, Einfühlungsvermögen,

hohe Belastbarkeit und Wetterfestigkeit,

Interesse und Freude an der Arbeit im Freien im Gartendenkmal Marienberg,

handwerkliches und technisches Geschick,

Loyalität,

Teilnahme an internen und externen Schulungen,

sicheres und erfolgsorientiertes Auftreten

 

Arbeitszeiten: 40 h / Woche

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis 12.11.2017 an folgende Adresse:

BAS GmbH

Herrn Ronald Weßlin

Neuendorfer Straße 89

14770 Brandenburg an der Havel